Erfahren Sie hier mehr über Tequila und seine ungeahnte Vielfalt.

Der Name Tequila stammt wahrscheinlich aus zwei zusammengesetzten Bestandteilen aus der Sprache der Nahuatl, einem aztekischen Dialekt: “tequitl” was so viel wie “Anstellung oder Arbeitsplatz” bedeutet und “tlan” welches “Platz” bedeutet. Zusammengesetzt bedeutet Tequila also “Platz wo Arbeit getan wird”.

Mehr zur Geschichte, Herstellung und den Arten von Tequila:

Sie sind ein Geniesser von handverarbeiteten Produkten mit der gewissen Rauchigen Note?

Erfahren Sie mehr über Mezcal und seine Herstellung:

Mayacan bietet genau die Tequila die ich aus Mexiko kenne und schätzen gelernt habe.

Daniel SachseGenießer

Als passionierter Whisky Fan stehe ich auf die rauchigen und erdigen Mezcal die Mayacan im Angebot hat, erstaunlich mild und süß, aber genau das was ich als Abwechslung gerne trinke!

Lukas J. GorskiWhisky-Liebhaber